Trinkrucksack und Trinkgürtel fürs Joggen

trinkrucksack und trinkgürtelWährend man beim Radfahren eine Flasche bequem am Fahrrad selbst per Halterung befestigen kann, was zumindestens für kürzere Touren völlig ausreicht, ist man beim Joggen meist etwas aufgeschmissen. Insbesondere bei den heißen Temperaturen wünscht man sich Flüssigkeit jederzeit bei sich zu haben, um so den ein oder anderen zusätzlichen Kilometer noch gehen zu können. Doch wo befestigt man die Flasche bzw. wie führt man die Flüssigkeit am besten mit sich, ohne dass sie stört? Eine praktische Lösung für dieses Dilemma ist ein sogenannter Trinkrucksack oder auch Trinkgürtel. Ideal für alle die sich auf einen Marathon vorbereiten (oder gar einen Ultramarathon), bzw. allgemein für alle Langstreckenläufer. Was das ist und was man sonst noch darüber wissen sollt, erfahrt man nachfolgend. Weiterlesen

Wladimir Klitschko: Boxen und Joggen

Ich finde die Beiträge von Achim Achilles auf Spiegel Online ja echt unterhaltsam. Manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln, manchmal kann man ihm aber auch nur recht geben. Seiner aktuell letzter Artikel ist ein Interview mit Wladimir Klitschko in dem man interessante Sachen erfährt. Unter anderem

  • Wie oft ein Spitzenboxer die Laufschuhe schnürt
  • Welchen Stellenwert Laufeinheiten im Ausdauertraining einnimmt
  • Ob Wladimir Klitschko beim Laufen Leggins trägt
  • Ob Schwimmen oder Joggen besser ist
  • und vieles mehr

Schaut einfach mal rein 🙂

Es wird endlich warm im Jahr 2010

Endlich wird es wieder wärmer und damit wieder angenehm zu laufen. Apropos Laufen, davon schreibe ich eher, als das ich es wirklich tun würde. Ich hatte mir hohe Ziele im Jahr 2009 gesteckt und sie gnadenlos verfehlt. Seit dem 17.11.2009 bin ich nicht wirklich mehr draußen Joggen gewesen. Dabei hatte nicht nur der Winter schuld, sondern viel mehr Schmerzen, die ich bei circa 70 Prozent der Läufe am Ende hatte. Teilweise konnte ich sogar Tage nach einem Trainings-Lauf nicht mehr ohne Schmerzen gehen. Weiterlesen

Zehn Wahrheiten über das Laufen

Auf Focus Online wurden nun zehn Wahrheiten über das Laufen veröffentlicht. Hier mal eine kleine und kurze Zusammenfassung:

  • Laufen macht schlau – Sportlergehirne sollen ausdauernd sein
  • Laufen macht nicht schlank – Die richtige Ernährung bewirkt hier viel mehr
  • Krebsrisiko verringert sich – Gerade Läuferinnen erkranken viel weniger an Krebs
  • Laufen ist gut für das Alter – Sportliche Senioren leben länger und besser
  • Koffein schadet der Leistungsfähigkeit – Kein Koffein vor einem wichtigen Lauf!
  • Sex: Bei Frauen ja, bei Männer nein – Keine einfache Sache …
  • Laufen stärkt die Knochen – Knochendichte ist höher als bei unsportlichen Menschen
  • Marathon kräftigt nicht das Herz – Im Gegenteil, eine Schädigung kann sogar eintreten
  • Laufen schädigt nicht die Gelenke – Ein alter Irrtum aufgeklärt
  • Laufen nutzt auch dem Rücken – Über zwei Drittel der gesamten Körpermuskulatur sind beim Laufen im Einsatz

Wer über diese zehn Wahrheiten mehr erfahren möchte und herausfinden möchte, auf welche Untersuchungen sie sich stützen, der kann dies im Artikel auf Focus Online nachlesen.